Marcel Gebers zurück beim SV Meppen

34-jähriger Ex-Profi absolviert Ausbildung auf der Geschäftsstelle der Emsländer.

30.06.2020 10:03 Uhr

SV Meppen

Foto: SV Meppen

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:
Der SV Meppen darf ab August einen alten Bekannten willkommen heißen. Marcel Gebers, der bereits von Sommer 2017 bis Dezember 2019 für den SVM gespielt hatte, kehrt zurück. Der 34-Jährige beginnt im Rahmen einer Umschulung auf der Geschäftsstelle eine Ausbildung. Sein letztes Spiel für Meppen hatte Gebers im Mai 2019 absolviert, musste dann aber wegen einer Hüft- und Knieverletzung seine Karriere beenden.

"Mit Marcel gewinnen wir einen Mitarbeiter, der schon als aktiver Profi ein absolutes Vorbild war", sagt SVM-Geschäftsführer Ronald Maul: "Es ist Teil unserer Philosophie, nach Möglichkeit verdiente Spieler auch in anderer Funktion an den Verein zu binden." Marcel Gebers ergänzt: "Ich bin sehr dankbar, dass ich die Möglichkeit bekomme, beim SV Meppen den nächsten beruflichen Schritt zu machen."

Autor: MSPW

Dir hat der Artikel gefallen? Jetzt teilen:

Kommentare

Kommentar schreiben:

(nicht öffentlich)



Kommentar zu dieser News:

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!